Aktuell Selected
 
Zeichnungen
Skizzen
Anleitungen & Tipps
Linktipps
Netnews
 
Intern
Artikelupdates
Kurzmitteilungen


Drawing Day 2011

  


Netnews von Marcel Stach (30.05.2011)


Nur noch 4 Tage bis zum großen, weltweiten Zeichen und Malwettbewerb 2011 (Drawing Day 2011). Was man tun muss? Man braucht lediglich nur eine Zeichnung anzufertigen, ob ganz klassisch mit Papier oder auf die moderne Art mit dem Computer. Wie das ganze funktioniert und wo Ihr Euch anmelden müsst, erkläre ich in diesem Blogartikel.

Die offizielle Website der Initiative Drawing Day 2011 findet Ihr unter dem folgenden Link:


Da die Erklärung, was sich genau hinter der Initiative verbirgt und was man tun muss, um daran teilzunehmen, nur in English verfügbar ist, habe ich die Website 1 Million Drawings für Euch ins Deutsche übersetzt:

Wann findet der Drawing Day 2011 statt?

Der Drawing Day 2011 beginnt wie jedes Jahr am ersten Samstag im Juni und dieses Jahr ist es demzufolge der 4. Juni 2011. Aufgrund der unterschiedlichen Zeitzonen starten einige Wettbewerbe bereits schon am Freitag und sind über das gesamte Wochenende geöffnet.

Wie kann ich teilnehmen?

Die Teilnahme ist ganz einfach, so einfach wie das Verwenden eines Zeichenstiftes oder das Bedienen einer Computermaus. Okay, der wichtigste Teil des Wettbewerbes ist es, das eigene Kunstwerk mit der gesamten Welt zu teilen. Du brauchst nirgendwo hinzufahren denn der Wettbewerb ist völlig Ortungebunden. Zeichne wo auch immer Du möchtest, auf Papier oder mit deinem Computer.

Im heutigen Technologiezeitalter sind die Möglichkeiten eigene Kunstwerke mit der gesamten Welt zu teilen einfacher als je zuvor. Wir haben eine große Liste zusammengestellt mit unterschiedlichen Wegen um deine eigenen Werke präsentieren zu können. Hier findest Du einige der besten Möglichkeiten, ein sehr breites Publikum zu erreichen.
Was genau ist der Drawing Day?

Immer genau an einem Tag im Jahr erinnert sich die Welt an den Moment als wir das erste mal einen Stift in die Hand nahmen und unser erstes Kunstwerk kreierten – genau das ist der Drawing Day. Das Ziel des Drawing Days ist im Prinzip ganz einfach, es geht darum sehr viele Zeichnungen zu entwerfen und zu präsentieren, um zugunsten der Kunst so viel wie Möglich Aufmerksamkeit zu erregen. 2008 war das erste Jahr dieser Initiative. Unser Ziel ist zugegeben nicht einfach, aber wir halten weiterhin daran fest 1 Million Zeichnungen Weltweit zusammenzubekommen. Wir können nicht genau sagen ob wir das Ziel erreichen, wir werden es aber alle rechtzeitig erfahren wenn es in greifbarer Nähe ist. Selbst wenn wir im ersten Jahr dieser Initiative nur 10 Prozent unseres Zieles erreichen sollten, ist es trotzdem eine riesige Leistung und Grund genug um an der magischen Million festzuhalten.

Warum ist der Drawing Day so wichtig?

Illustratoren und Künstler gleichermaßen bleiben oft unbeachtet. Die Erstellung von Kunst und Illustration bleiben seit unserer Kindheit fest in unserem Gedächtnis verankert und unsere Eltern wechselten die Seiten unseres ersten Buches. Die Geschichten dieser Bücher wurden erst lebendig durch die vielen Illustrationen, welche uns in eine scheinbare Welt voller Inspirationen mitnahmen.

Egal, ob Du nun ein professioneller Künstler bist oder einfach nur die gelegentliche Kritzeleien magst, durch das Zeichnen an diesem Tag kannst Du die Künstlergemeinschaft unterstützen. Durch das Präsentieren von mehr und mehr Zeichnungen und Illustrationen in unserer Gemeinschaft zeigen wir nicht nur unsere Wertschätzung gegenüber unserer befreundeten Künstler sondern verbreiten auch das Bewusstsein der Freude am Zeichnen. Dein Beitrag ist wichtig – Drawing Day wird nur erfolgreich sein, wenn wir alle daran teilnehmen und auf uns Aufmerksam machen. Also, teile es am besten gleich all Deinen Freunden mit. Natürlich kannst Du zur Unterstützung auch einen Banner oder eine Grafik auf Deine Website einbinden.

Zusammenfassung

Da es sich aus der oberen Übersetzung nicht genau herauslesen lässt, wie man nun so richtig aktiv werden kann, gebe ich nachfolgend von mir eine kurze Schritt für Schritt – Anleitung wie Ihr am kommenden Wochenende so richtig loslegen könnt:
  • Bild zeichnen oder malen (ob mit Papier oder Computer)
  • ist das Bild gezeichnet, dieses nun einscannen oder abfotografieren
  • aus der Liste sucht Ihr Euch eine Community raus bei der Ihr Eure Bilder ausstellen möchtet (Eine Registrierung ist jeweils kostenlos, solltet Ihr bei noch keiner Community angemeldet sein.)
  • habt Ihr Euch für eine Community entschieden, ladet Euer Bild einfach in die dortige Kategorie "Drawing Day" hoch
Auch wenn es bei diesem Wettbewerb nichts zu gewinnen gibt, macht es auf jeden Fall Spaß daran teilzunehmen. In diesem Sinne wünsche ich Euch für das kommende Wochenende viel Freude beim Zeichnen und Malen.


Ähnliche Blogeinträge

  • Malwettbewerb Kermore 2011



  • Artikelbewertung




    Kommentar schreiben





    <<< Zurück <<<


    © 2010 - 2013 by Marcel Stach

    Web-Ansicht / Mobil / RSS-Feed / Facebook / Google+